Datenschutzbestimmungen

Datenschutzhinweise für die Internetportale der EsPresto AG (Stand: Mai 2018)

Das Angebot dieser Website richtet sich an geschäftsmäßige Kunden und Interessenten der EsPresto AG.

Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert Ihnen, welche Informationen die EsPresto AG während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten erfasst und wie diese Informationen genutzt werden. Verantwortliche Stelle der Datenverarbeitung ist die EsPresto AG, Breite Str. 30-31, 10178 Berlin. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

Welche Daten erheben wir und wofür nutzen wir sie?

Ihre Zugriffsdaten

Wenn Sie unsere Internetseiten aufrufen, wissen wir grundsätzlich nicht, wer Sie sind. Wir erheben beim Zugriff auf unsere Internetseiten statistisch zu Zwecken der Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebes, zur Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung der Internetportale automatisiert und anonymisiert jedoch folgende Daten:

  • Internet-Protokoll-Adresse (IP),
  • Datum und Uhrzeit,
  • der Status der Abfrage,
  • die übertragene Datenmenge,
  • die aufgerufenen Dateien,
  • die Internetseite, von der ein Nutzer auf die angeforderte Espresto-Seite gekommen ist (Referrer),
  • die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Internetbrowsers.

Nutzung Ihrer Zugriffsdaten

Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Wir wissen jedoch nicht, welche IP-Adresse Sie verwenden, können also keinen Personenbezug herstellen. Die IP-Adressen werden außerdem vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir zu dem Zweck, für den Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben. Wir kommunizieren mit Ihnen zur Beantwortung Ihrer Anfragen und wickeln vertragliche Korrespondenz darüber ab.

Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbung

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, die Sie uns bei der Bestellung oder Interesse an auf unseren Internetseiten angebotenen Dienstleistungen freiwillig gegeben haben, auch um Sie über die von uns angebotenen, ähnlichen Dienstleistungen werblich zu informieren. Für andere Zwecke verwenden wir sie nicht, erst recht geben wir sie nicht weiter.

Widerspruch der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse

Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, z.B. per E-Mail-Nachricht an uns. Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten finden Sie weiter unten am Ende dieser Erklärung.

Ihre Kontaktformular-Daten

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ihre Bewerbungsdaten

Ihre Bewerbungsdaten werden nicht über die Internetseiten erhoben. Eine Übermittlung der Daten erfolgt ausschließlich freiwillig per E-Mail oder Post. Nutzen Sie dazu bitte unsere verlinkte E-Mail-Adresse auf den Bewerbungsseiten. Ihre Daten werden drei Monate über das Ende der Bewerbung aufbewahrt und danach gelöscht.

Wofür nutzen wir Ihre Daten noch?

Nutzung von Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten aus dem Internet an Ihren Computer übermittelt werden. Dort werden diese Daten gespeichert und für einen späteren Abruf bereitgehalten.

Verwendung von Cookies

EsPresto setzt Cookies zu unterschiedlichen Zwecken ein. Interagieren Sie z.B. im Rahmen der Registrierung oder als eingeloggter Kunde mit unseren Internetseiten über mehrere Schritte hinweg, stellen Cookies Ihre Identifizierung als derselbe Nutzer sicher. Diese Cookies sind notwendig, um Ihnen die Inanspruchnahme unsere Dienste überhaupt zu ermöglichen. Wir setzen auch Cookies zur Webanalyse mit Google Analytics und zu Marketing-Zwecken ein.

Auf extern, d.h. außerhalb des von uns betreuten Verantwortungsbereichs, verlinkten Internetseiten können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie vorher darauf hinweisen können.

Gültigkeit der Cookies

Die zum Einsatz kommenden Cookies haben unterschiedliche Gültigkeitsdauer. Wir verwenden sowohl so genannte Session Cookies, deren Gültigkeit auf die Dauer Ihres Besuches auf unserer Internetseiten beschränkt ist, als auch Cookies, die es ermöglichen, Ihren wiederholten Besuch auf den Internetseiten zu erkennen.

Widerspruch gegen die Nutzung von Cookies

Sie entscheiden und steuern, ob wir in Ihrem Internetbrowser Cookies ablegen dürfen. Beim Erstaufruf der Internetseiten können Sie der Verwendung von sogenannten Tracking Cookies widersprechen. Sie können die Speicherung der Cookies auch durch die entsprechende Einstellung Ihres Internetbrowsers unterbinden, z.B. die Verwendung im Einzelfall und/oder generell sperren, abgelegte Cookies löschen.

Nutzung von Cookies für Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Dieser Webanalysedienst verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website technisch ermöglichen. Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten in unserem Auftrag. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden verwendet, um Reports über die Aktivitäten auf der Website zusammenzustellen. Ihre IP-Adresse wird hierbei unkenntlich gemacht und dadurch anonymisiert (anonymizeIP).

Der Nutzung von Google Analytics widersprechen

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer unkenntlich gemachten IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie die Nutzung von Cookies unterbinden oder ein Browser-Add-on installieren, um das Tracking durch Google Analytics zu unterbinden.

Nutzung von Social-Media-Daten (Twitter, Facebook, YouTube, Google Inc.)

Wir verlinken auf unseren Internetseiten auf Social-Media-Dienste wie Twitter, Facebook, YouTube und Google Inc (Google Maps). Wenn Sie diese Links klicken, werden Sie auf externe, d.h. sich außerhalb des von uns betreuten Verantwortungsbereichs befindliche, Internetseiten geleitet. Dort können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie vorher darauf hinweisen können.

Einige Social-Media-Dienste sind direkt in die Internetseiten eingebunden. Sobald Sie eine unserer Internetseiten besuchen, auf der ein solcher Dienst eingebunden ist (z.B. Youtube-Videos, Google-Karten), wird eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen Dienstes aufgebaut. Dabei wird dem Server des Dienstanbieters mitgeteilt, welche spezielle Seite des DJV von Ihnen besucht wurde. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch diese Dienstanbieter erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz (YouTube & Google, Facebook, Twitter).

Weitergabe Ihrer Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis, sofern Sie der Nutzung zugestimmt haben. Zugriffsdaten werden automatisiert protokolliert. Nur in besonderen Ausnahmefällen erfolgt eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Insbesondere zur strafrechtlichen Verfolgung bei Missbrauch oder Angriff auf unsere IT-Infrastruktur. Die Datenübermittlung an Google Inc. erfolgt im Auftrag. Die Auftragsverarbeiter haben die Vertraulichkeit und die Sicherheit der Daten zugesichert.

Schutz Ihrer Daten vor Missbrauch

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Vorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Bei Missbrauchsversuchen oder Serverfehlern können zur Fehleranalyse umfangreichere Protokolle angefertigt werden. Diese können neben den Zugriffsdaten auch die vollständige IP und weiter Details enthalten. Diese Daten werden ausschließlich zur Analyse von Fehlern oder Missbrauch genutzt. Nach erfolgreicher Analyse werden diese Daten umgehend gelöscht.

Ihre Rechte

Ihr Recht auf Auskunft:
Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten.

Ihr Recht auf Löschung der Daten:
Sie haben das Recht darauf, dass wir Ihre Daten löschen, wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen.

Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
Sie haben das Recht darauf, dass wir Ihre Daten nur eingeschränkt verarbeiten, wenn Sie Zweifel an der Richtigkeit der Daten oder der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung haben.

Ihr Recht auf Berichtigung der Daten:
Sie haben ein Recht auf Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten, sollten wir diese von Ihnen unrichtig gespeichert haben.

Ihr Recht auf Widerspruch der Nutzung ihrer Daten:
Sie haben das Recht auf Widerspruch und können uns hierzu kontaktieren.

Ihr Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Für Ihre Anliegen zum Datenschutz stehen wir Ihnen gern unter der unten benannten Anschrift und E-Mail-Adresse zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns, wenn Sie die Ihnen zustehenden Rechte auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten bzw. auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten sowie Einschränkung und Widerspruch der Verarbeitung geltend machen wollen (Art. 12 bis 23 DSGVO).

Postalisch:

EsPresto AG

Datenschutzbeauftragter

Breite Str. 30-31

10178 Berlin

per E-Mail:

datenschutz(at)espresto.com

oder per Fax:

030 / 90226760

jetzt anfragen
close slider

Mit der Nutzung dieses Formulars willigen Sie in die Speicherung und Weiterverarbeitung Ihrer Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen ein.